Bild_rahmen.jpg

Berufsbild

Viele Gründe sprechen dafür...

Abwechslungsreiches Berufsbild

Das Berufsbild des Malers/Gipsers ist äusserst vielseitig: unser Arbeitsort sowie unsere Aufgaben wechseln ständig. Wir sind sowohl in Privat- wie auch Geschäftsliegenschaften anzutreffen, arbeiten drinnen und draussen. Unsere Tätigkeiten varieren laufend - genau wie unsere Kundschaft und unser Arbeitsplatz.

Vielversprechende Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Zahlreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten stehen dir nach Abschluss der Berufslehre als Maler/Gipser offen. Du kannst dich entweder in einem ausgewählten Gebiet spezialisieren oder dein Know-How durch eine Zusatzlehre verbreitern.

Wandelnde Ansprüche als Herausforderung

Die Ansprüche unserer Kundschaft sind dem Zeitgeist unterworfen und ändern stetig. Wir gehen mit der Zeit und wollen den Bedürfnissen unserer Kunden jederzeit mit Kompetenz und Können entsprechen.

Werterhaltung

Die bestehende Bausubstanz stellt einen Vermögenswert dar. Diese ist durch regelmässige und qualifizierte Kontroll- und Unterhaltsarbeiten zu erhalten. Das Bewusstsein in der Gesellschaft zum Erhalt von Kulturgütern und Bausubstanzen wächst zudem stetig an. Das Maler-/Gipsergewerbe leistet einen beträchtlichen Beitrag zum Erhalt dieser Bauten und gewinnt deshalb zunehmend an Bedeutung.